Hannover 96 Aufstiegsfeier am Trammplatz – YouTube

Was war das für eine Fete! 40 Tausend begeisterte Fans und ein überglücklicher Aufsteiger.

Der Schauplatz: Der Trammplatz vor dem Neuen Rathaus in Hannover.

Hannover 96 ist nicht nur wieder im Fußball erstklassig, nein: Ganz Hannover kann auch erstklassig feiern. Martin Schlüter fasst diesen tollen Frühsommerabend in Schwarz-Weiß-Grün und natürlich Rot noch einmal für Sie zusammen.

Kamera: Maximilian Schoepe
Ton: Daniel Mehlkopf
Schnitt: Maximilian Schoepe
Redaktion: Martin Schlüter

 

96-Fußballschule beim SV Dallgow

60 Kinder und Jugendliche genießen das gemeinsame Training

Ein unvergesslicher Tag für die Nachwuchskicker.

Am vergangenen Samstag kamen die Nachwuchskicker des SV Dallgow in den Genuss eines Fußballcamps der 96-Fußballschule. Die 60 Kinder und Jugendlichen hatten eine Menge Spaß und trainierten fleißig mit den Coaches.

Weiterlesen: 96-Fußballschule beim SV Dallgow – Aktuelles – Heinz von Heiden

Der Aufstieg ist perfekt: Endlich wieder ZuHAUSe

96 ist wieder da, wo Hannover hingehört – im Oberhaus

Nach einer aufregenden Saison haben sie es geschafft: Hannover 96 spielt nach einer Stippvisite in der zweiten Liga wieder erstklassig!

Heinz von Heiden gratuliert dem ganzen Team und Betreuerstab zum Aufstieg.

#DerAufstieg

#H96

Quelle: Der Aufstieg ist perfekt: Endlich wieder ZuHAUSe – Aktuelles – Heinz von Heiden

60 Kinder trainieren mit Begeisterung wie die Profis

96-Fußballschulcamp in Eberswalde

 

 Das Team vom vergangenen Samstag.

Das Team vom vergangenen Samstag.

Am vergangenen Samstag machte die 96-Fußballschule in Eberswalde Station. 60 Kinder hatten die Möglichkeit auf dem Gelände des FV Preussen Eberswalde unter der Anleitung eines erfahrenen Trainerteams, bestehend aus ehemaligen Fußballprofis sowie lizenzierten Jugend- und Seniorentrainern, ein bisschen Profi-Fußball-Luft zu schnuppern

Quelle: 96-Fußballschulcamp in Eberswalde – Aktuelles – Heinz von Heiden

Unsere Trikotaktion läuft weiter

Die Trikotaktion von Heinz von Heiden und Jako geht weiter.

Mittlerweile konnten bereits 86 Mannschaften Trikotsätze übergeben werden. Das freut uns genauso wie die Teams, die ab sofort in ihrem neuen Sportdress der Hingucker auf dem Spielfeld sind.

Quelle: Unsere Trikotaktion läuft weiter – Aktuelles – Heinz von Heiden

Jugend-Freundschaftsspiel und bunter Stadiontag

Die U13 von Hannover 96 trat im Eilenriedestadion in einem Freundschaftsspiel gegen die U 14 des SV 08 Kuppenheim an.

Die U13 von Hannover 96 trat im Eilenriedestadion in einem Freundschaftsspiel gegen die U 14 des SV 08 Kuppenheim an.

U14 des SV 08 Kuppenheim trifft auf junge 96-Kicker und darf bei den Profis Spalier stehen

 

Am vergangenen Sonntag war die Jugendmannschaft des SV08 Kuppenheim in Hannover zu Gast und trat vormittags auf dem Gelände des Nachwuchsleistungszentrums in einem Freundschaftsspiel gegen die U13 der Roten an. Da 96-Hauptsponsor Heinz von Heiden in Kuppenheim ein KompetenzCentrum hat und der Niederlassungsleiter Dr. Norbert Stache den örtlichen Verein schon seit Langem unterstützt, war es nicht verwunderlich, dass die beiden Mannschaften in Heinz von Heiden-Trikots aufliefen. Auch wenn die Begegnung für die Kuppenheimer verloren ging, hatten alle ihren Spaß.

Quelle: Jugend-Freundschaftsspiel und bunter Stadiontag – Aktuelles – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden bekommt GoGreen-Zertifikat verliehen

Dieses Zertifikat weist die CO2-Ersparnis von Heinz von Heiden aus.

Dieses Zertifikat weist die CO2-Ersparnis von Heinz von Heiden aus.

 

Unternehmen setzt auf Co2-neutralen Paketversand mit der Deutschen Post

Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser hat im Jahr 2016 durch GoGreen Produkte und Services der Deutschen Post DHL 3,16 Tonnen CO2 kompensiert. Das wurde dem Massivhaushersteller nun zertifiziert.

Quelle: Heinz von Heiden bekommt GoGreen-Zertifikat verliehen – Aktuelles – Heinz von Heiden

Pressekonferenz und NP-Anstoß für Mitarbeiter

Die 96-Profis Edgar Prib und Florian Hübner standen den Heinz von Heiden-Kollegen bei einer privaten Pressekonferenz Rede und Antwort.

Die 96-Profis Edgar Prib und Florian Hübner standen den Heinz von Heiden-Kollegen bei einer privaten Pressekonferenz Rede und Antwort.

Heinz von Heiden-Mitarbeiter treffen zwei 96-Profis und amüsieren sich beim Fußball-Talk

 
Vor spannenden Heimspielen von Hannover 96 veranstaltet die Neue Presse (NP) in Hannover einen exklusiven Talk, bei dem Fußballexperten zu Wort kommen. Am vergangenen Mittwoch ging es um das bevorstehende Spiel der Roten gegen den VFB Stuttgart – mit dabei: 20 Gäste des 96-Hauptsponsors Heinz von Heiden.
 
Bevor es jedoch zur Talkrunde ging, hatten die Heinz von Heiden-Mitarbeiter samt Freunden und Familie die Gelegenheit zwei 96-Profis in einer besonderen Pressekonferenz kennenzulernen. Edgar Prib und Florian Hübner standen – unterstützt von 96-Pressesprecher Christian Bönig – Rede und Antwort.
 
Quelle: Pressekonferenz und NP-Anstoß für Mitarbeiter – Aktuelles – Heinz von Heiden

100 Teddys gehen auf große Reise

Die kleinen Teddys bereiten große Freude.

Die kleinen Teddys bereiten große Freude.

Unsere Heinz von Heiden-Regionalleitung aus NRW spendet Kuscheltiere für Waisenkinder in Indien

Die kleinen Teddys bereiten große Freude. Unser Vertriebspartner aus NRW, Dieckmann Immobilien, unterstützt seit geraumer Zeit den Verein Hilfe für Adimali e.V. und damit ein Waisenhaus im indischen Marayoor. In dieser Region in Südindien ist eine ärztliche Versorgung der Landbevölkerung so gut wie nicht vorhanden. Kinder werden häufig sich selbst überlassen, weil sich die Eltern nicht um sie kümmern können. Aus diesem Grund ist das Waisenhaus ein wichtiger Zufluchtsort und ein Zuhause für ca. 100 Kinder, im Alter von fünf bis elf Jahren.

„Für uns war es selbstverständlich den Verein zu unterstützen“, sagt Niels Dieckmann. „Da die Kinder im Waisenhaus nur wenig Spielzeug besitzen, haben wir sehr gerne 100 unserer flauschigen Heinzis, unsere Heinz von Heiden-Teddys, inklusive der Transportkosten zur Verfügung gestellt. Inzwischen sind die Kuscheltiere bei den Kindern angekommen.“

Quelle: 100 Teddys gehen auf große Reise – Aktuelles – Heinz von Heiden