22. Immobörse \\\\\\\’wohnbar\\\\\\\‘ in Herten

22. IMMOBÖRSE \\\\\\\’WOHNBAR\\\\\\\‘ IN HERTEN

Datum: 06.05.2018
Uhrzeit: 11:00 – 17:00

Besuchen Sie uns auf der 22. Immobörse \\\\\\\’wohnbar\\\\\\\‘ am Sonntag 06.05.18 von 11 Uhr – 17 Uhr in der Maschinenhalle der Zeche Scherlebeck in Herten.

Wohnung oder Haus? Mieten oder doch besser kaufen?

Bei diesen und vielen anderen wichtigen Entscheidungen rund ums Thema „Wohnen“ helfen die Expertinnen und Experten auf der 22. immobörse :wohnbar weiter.

Am Sonntag, 6. Mai, von 11 bis 17 Uhr stehen die Fachleute aus Immobilienwirtschaft und Handwerk in der Maschinenhalle und im Stadtteiltreff Scherlebeck bereit, um Fragen zu beantworten.


Weitere Informationen zur Immobilienmesse unter: 22. Immobörse \\\\\\\’wohnbar\\\\\\\‘ in Herten – Heinz von Heiden

150 Bauwillige besuchen die Frühjahrsmesse in Kuppenheim

 

Mix aus Messe, Vorträgen und Rahmenprogramm kommt gut an

Die Bauinteressenten sahen sich in den Ausstellungsräumen in aller Ruhe um.

Rund 150 angehende Häuslebauer ließen sich am vergangenen Sonntag von den hochsommerlichen Temperaturen nicht vom Besuch der Frühjahrsmesse bei Heinz von Heiden in Kuppenheim abbringen. Gelohnt hat es sich allemal, denn das Team rund um die beiden Regionalleiter Dr. Norbert Stache und Andreas Becker hatte ein tolles Programm zusammengestellt.

Von 11 bis 16 Uhr war das KompetenzCentrum in der Fitz-Minhardt-Straße 2 geöffnet. Bauinteressenten konnten durch die große Bemusterungsausstellung gehen, sich in aller Ruhe umsehen und auch mit vielen Vertretern der Partnerunternehmen ins Gespräch kommen. Von der Finanzierung und Versicherung über Sanitär, Treppen und Dach bis hin zu Haustechnik oder smarter Gebäudesteuerung war alles vertreten.

Weiterlesen unter: 150 Bauwillige besuchen die Frühjahrsmesse in Kuppenheim – Aktuelles – Heinz von Heiden

Die grosse Baumesse im Märkischen Kreis!

DIE GROSSE BAUMESSE IM MÄRKISCHEN KREIS!

Datum: 21.04.2018 – 22.04.2018
Uhrzeit: 10:00 – 18:00

Die “BAUEN & WOHNEN Märkischer Kreis“ in Lüdenscheid ist zur 19. Auflage als grosse Baumesse im gesamten Landkreis bekannt. Hier verwandeln jedes Frühjahr aufs neue über 120 überwiegend regionale Aussteller das Messegelände in Lüdenscheid “Auf dem Loh“ in ein Mekka für Häuslebauer, Eigenheimbesitzer und Renovierer.

Dazu treffen die Bauherren, Sanierer und Renovierer auf fachkompetente Partner aus der gesamten Region, wobei das Gros der Aussteller im Märkischen Kreis und der unmittelbaren Umgebung ihren Sitz hat. Handelsfirmen, Handwerksbetriebe, Bauunternehmen, Makler und Finanzdienstler präsentieren in der Schützenhalle “Auf dem Loh“ sowie einer weiteren Messehalle, eine breit gefächerte Angebotspalette rund um die Themenbereiche Bauen und Wohnen.

 

Ein besonderes Messethema ist der Schwerpunkt Energie im Bereich Bauen und Wohnen. Vom Angebot der verschiedenen Solartechnologien, alternativen und effizienten Heizmodellen und die damit verbundenen Energiesparmaßnahmen, bis hin zum Kaminholz wird eine grosse Angebotsvielfalt auf der Baumesse vertreten sein. Schließlich ist die beste Energie immer noch die, die man einsparen kann.


Weitere Informationen unter: DIE grosse Baumesse im Märkischen Kreis! – Heinz von Heiden

Baumesse Haus und Energie \\\“LIPPEBAU\\\“ in Lippstadt

BAUMESSE HAUS UND ENERGIE \\\“LIPPEBAU\\\“ IN LIPPSTADT

Datum: 21.04.2018 – 22.04.2018
Uhrzeit: 10:00 – 18:00

Baumesse Haus und Energie \\\“LIPPEBAU\\\“ am 21.u.22. April 2018

„Unsere Stärke ist unser günstiges Preis-/Leistungsverhältnis!“

– Massive Bauweise

– Planung, Beratung, Begleitung, Übergabe – „Alles aus einer Hand!“

– Individuelles Traumhaus oder Standard, klassisch oder außergewöhlich!

– Heinz von Heiden bietet für jeden Wunsch die passende Möglichkeit!

 

Weitere Informationen unter: Baumesse Haus und Energie \\\“LIPPEBAU\\\“ in Lippstadt – Heinz von Heiden

Baumesse \’Blickpunkt Eschendorfer Aue\‘

\'Blickpunkt Eschendorfer Aue\' vom 21.04. - 22.04.2018 in Rheine

Datum: 21.04.2018 – 22.04.2018
Uhrzeit: 10:00 – 17:00

Besuchen Sie uns auf der Baumesse \’Blickpunkt Eschendorfer Aue\‘ vom 21.04. – 22.04.2018 in Rheine.

VOM BAUWUNSCH ZU ECHTEN BAUMÖGLICHKEITEN

Über 500 Bürger haben bereits Interesse am neuen Baugebiet Eschendorfer Aue gezeigt. Nun wird es Zeit, diesen und allen anderen Bürgern zu zeigen, wie die nächsten Schritte aussehen können. Welche konkreten Pläne gibt es? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um die Chance auf eines der begehrten Grundstücke zu erhöhen? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es vom 21. bis zum 22. April, jeweils ab 10.00 Uhr.

Weitere Informationen unter: Baumesse \’Blickpunkt Eschendorfer Aue\‘ – Heinz von Heiden