Jubiläumsbaufamilie kommt aus Bayern

Heinz von Heiden-Bauherrenfachberaterin Sandra Eichhorn (re.) überraschte ihre Kunden Alexander und Katharina Bool mit einem Blumenstrauß.

Heinz von Heiden-Bauherrenfachberaterin Sandra Eichhorn (re.) überraschte ihre Kunden Alexander und Katharina Bool mit einem Blumenstrauß.

JUBILÄUMSBAUFAMILIE KOMMT AUS BAYERN

Familie Bool erfüllt sich ihren Haustraum mit Heinz von Heiden

Und wieder ein Grund zum Feiern: Heinz von Heiden kann seine 48.000ste Baufamilie begrüßen. Unsere Bauherren Katharina und Alexander Bool aus dem bayerischen Gochsheim erfüllen sich ihren Haustraum mit Heinz von Heiden.

Die Kunden von Bauherrenfachberaterin Sandra Eichhorn haben sich für ein klassisches Einfamilienhaus entschieden, ein Alto 741. Das Massivhaus mit Satteldach verfügt über rund 170 qm Wohnfläche auf 1,5 Geschosse verteilt.

Weitere Informationen finden sich unter: Jubiläumsbaufamilie kommt aus Bayern – Aktuelles – Heinz von Heiden

Bauherren berichten über ihren Weg zum eigenen Traumhaus

 

Die 47.000ste Baufamilie im Interview

Die vierköpfige Familie Tavernier ist nun schon die 47.000 Baufamilie, die sich mit Heinz von Heiden den Traum vom Eigenheim erfüllt. Wir haben einmal nachgefragt, wie sie zu ihrem Heinz von Heiden-Haus gekommen sind.

Zum Interview: Bauherren berichten über ihren Weg zum eigenen Traumhaus – Aktuelles – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden kürt die 47.000 Baufamilie

Bauherrenfachberater Waldemar Hullin (links) gratulierte Philip und Patricia Tavernier mit den beiden Söhnen Julian und Raphael.

Bauherrenfachberater Waldemar Hullin (links) gratulierte Philip und Patricia Tavernier mit den beiden Söhnen Julian und Raphael.

Familie Tavernier erfüllt sich ihren Wohntraum mit dem Landhaus Franken

Als Philip und Patricia Tavernier aus Leipzig ihren Hausbauwunsch mit ihrem Bauherrenfachberater Waldemar Hullin unter Dach und Fach brachten, ahnten sie nicht, dass sie die 47.000 Heinz von Heiden Baufamilie werden würden. Aber so ist es.

Geschenke für die Bauherren

Aus diesem Anlass lud Bauherrenfachberater Waldemar Hullin die beiden Bauherren samt Nachwuchs in seine Büroräume ein und übergab Ihnen dort ein buntes Überraschungspaket.

Quelle: Heinz von Heiden kürt die 47.000 Baufamilie – Aktuelles – Heinz von Heiden

Ersttermin mit dem Bauleiter

Ersttermin mit dem Bauleiter (v.l.n.r.) Xenia Görg und Matthias Schwarz sprechen die Bauherren-Checkliste mit Bauleiter Urban Kreutzer und Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert durch.

(v.l.n.r.) Xenia Görg und Matthias Schwarz sprechen die Bauherren-Checkliste mit Bauleiter Urban Kreutzer und Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert durch.

Neues von unserer 46.000sten Baufamilie

Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, berichten wir immer mal wieder über unsere 46.000ste Baufamilie. Nachdem der Winter nun allmählich den Rückzug antritt, geht es auch auf der Baustelle im Saarland los.

Quelle: Neues von unserer 46.000sten Baufamilie – Aktuelles – Heinz von Heiden

Die 46.000-ste Baufamilie: Planungsgespräch in Kuppenheim

Welche Badewanne darf es sein?
 

Die kleine Lili bekam kurz vor WEihnachten schonmal einen kleinen Teddy Heinz geschenkt.

Die kleine Lili bekam kurz vor WEihnachten schonmal einen kleinen Teddy Heinz geschenkt.


 
Einen weiteren Schritt auf dem Weg zum eigenen Haus hat unsere 46.000-ste Baufamilie Anfang der Woche gemacht: das Planungsgespräch samt Bemusterung standen an. Xenia Görg und Matthias Schwarz waren gemeinsam mit ihrer Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert im KompetenzCentrum Kuppenheim, um dort alles akribisch zu planen. „Für einen Bauherren stehen tatsächlich eine Menge Entscheidungen an“, weiß Carolin Lambert.
 

 

 
Quelle: Die 46.000-ste Baufamilie: Planungsgespräch in Kuppenheim – Aktuelles – Heinz von Heiden

Welche Badewanne darf es sein?

Planungsgespräch für die 46.000-ste Baufamiliein in Kuppenheim

 

Gemeinsam mit Planungsarchitekt Anton Paintmayer (v.l.n.r.) und Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert legten Xenia Görg und Matthias Schwarz alle Details rund um ihr künftiges Zuhause fest.

Gemeinsam mit Planungsarchitekt Anton Paintmayer (v.l.n.r.) und Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert legten Xenia Görg und Matthias Schwarz alle Details rund um ihr künftiges Zuhause fest.

 

Einen weiteren Schritt auf dem Weg zum eigenen Haus hat unsere 46.000-ste Baufamilie Anfang der Woche gemacht: das Planungsgespräch samt Bemusterung standen an. Xenia Görg und Matthias Schwarz waren gemeinsam mit ihrer Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert im KompetenzCentrum Kuppenheim, um dort alles akribisch zu planen. „Für einen Bauherren stehen tatsächlich eine Menge Entscheidungen an“, weiß Carolin Lambert.

Quelle: Die 46.000-ste Baufamilie: Planungsgespräch in Kuppenheim – Aktuelles – Heinz von Heiden

Jubiläums-Traumhaus in Bexbach

Die Heinz von Heiden-Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert überraschte Xenia Görg, Matthias Schwarz und die kleine Lili mit der Neuigkeit, dass sie die 46.000-sten Bauherren sind.

Die Heinz von Heiden-Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert überraschte Xenia Görg, Matthias Schwarz und die kleine Lili mit der Neuigkeit, dass sie die 46.000-sten Bauherren sind.

Heinz von Heiden begrüßt die 46.000-ste Baufamilie

Kurz vor Ende des Jubiläumsjahres, kann Heinz von Heiden seine 46.000-sten Bauherren begrüßen. Es handelt sich dabei um eine junge Familie aus Bexbach im Saarland. Xenia Görg und Matthias Schwarz erfüllen sich für ihre kleine Familie, Tochter Lili ist im September geboren, den Traum von den eigenen vier Wänden.

Entschieden haben sich die Bauherren für ein klassisches Einfamilienhaus, das GGFXL. Das Familienleben soll künftig auf gut 170 m², verteilt auf 1,5 Geschosse, stattfinden.
„Ich freue mich, dass ich Xenia Görg, Matthias Schwarz und die kleine Lili als 46.000-ste Bauherren bei der Verwirklichung ihres Wohntraumes begleiten darf“, sagt Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert, die die Baufamilie mit den Neuigkeiten und einem großen Blumenstrauß überraschte.
Die Freude bei den Bauherren war groß: „Das ist wirklich toll. Es liegt eine spannende Zeit vor uns, wir können es kaum erwarten in unser eigenes Haus einzuziehen.“

 

Quelle: Jubiläums-Traumhaus in Bexbach – Aktuelles – Heinz von Heiden

Das Richtfest – eine schöne Tradition – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

DAS RICHTFEST – EINE SCHÖNE TRADITION

HEINZ VON HEIDEN-BAUHERREN FEIERN ERSTEN GROSSEN BAUABSCHNITT

In Süddeutschland verwirklicht sich Baufamilie Gentner ihren Traum von den eigenen vier Wänden. Heinz von Heiden durfte beim Richtfest dabei sein – entstanden ist ein kurzes Video, das ab sofort auf YouTube zu sehen ist.

Das Richtfest wird traditionell gefeiert, wenn der Rohbau steht und der Dachstuhl des Hauses errichtet ist. Dieser Moment ist etwas ganz besonderes für die Bauherren, denn das künftige Zuhause nimmt langsam Formen an.

via Das Richtfest – eine schöne Tradition – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

 

Richtfest bei Baufamilie Gentner

 

Heinz von Heiden erfüllt Wohnträume – tausendfach – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

HEINZ VON HEIDEN ERFÜLLT WOHNTRÄUME – TAUSENDFACH

DIE 44.000STE BAUFAMILIE WURDE GEKÜRT

Die Familie Hentschel aus Niedersachsen ist Heinz von Heidens 44.000ste Baufamilie.

Die Familie Hentschel aus Niedersachsen ist Heinz von Heidens 44.000ste Baufamilie.

Die Zeit vergeht wie im Flug: Als eines der erfolgreichsten Unternehmen in der Massivhausbau-Branche verwirklicht Heinz von Heiden jährlich über 1.000 Bauvorhaben und kann daher inzwischen auch schon den 44.000sten Bauherren küren. Die vierköpfige Familie Hentschel aus Niedersachsen ist gerade im Begriff mit dem Bau ihres Traumhauses zu beginnen.

via Heinz von Heiden erfüllt Wohnträume – tausendfach – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

Boxtrainer-Legende Ulli Wegner überreicht Bauherren ein Set Terrassenmöbel – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

BOXTRAINER-LEGENDE ULLI WEGNER ÜBERREICHT BAUHERREN EIN SET TERRASSENMÖBEL

HEINZ VON HEIDEN PRÄMIERT 43.000 BAUFAMILIE

Am vergangenen Freitag, den 11. April 2014, um 13 Uhr war es für die Familie Lofing endlich soweit. Boxtrainer-Legende Ulli Wegner besuchte die Familie und kam nicht mit leeren Händen. Die Lofings sind die 43.000. Baufamilie, die sich mit Heinz von Heiden ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen konnte. Ein Grund zum Feiern und der Familie persönlich zu gratulieren, dachte sich auch der legendäre Boxtrainer Ulli Wegner. Dieser kam mit einem Set hochwertiger Terrassenmöbel für die Familie Lofing vorbei. Nun steht auch den sommerlichen Grillpartys nichts mehr im Wege. Ein weiterer Ehrengast war die  Profiboxerin Ramona Kühne, die ebenfalls Heinz von Heiden-Bauherrin ist.

via Boxtrainer-Legende Ulli Wegner überreicht Bauherren ein Set Terrassenmöbel – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.