Bauen & Wohnen 2019 in Münster

Bauen & Wohnen in der Halle Münsterland

Bauen & Wohnen in der Halle Münsterland

Datum: 15.03.2019 – 17.03.2019

Uhrzeit: 10:00 – 18:00

Bereits zum 23. Mal findet die Bauen & Wohnen in der Halle Münsterland statt und wieder einmal ist auch Heinz von Heiden dort vor Ort.

Mit rund 25.000 Besuchern jedes Jahr ist die Bauen & Wohnen in Münster die größte regionale Baufachmesse in NRW. An drei Tagen können sich die Besucher auf rund 20.000 qm Ausstellungsfläche rund um die Themen Bauen und Wohnen beraten lassen.

Auch das Heinz von Heiden-Team wird wieder vor Ort sein und Bauinteressenten rund die individuelle System-Architektur sowie die verschiedenen Möglichkeiten der Smart Home-Technologie beraten.

 

Veranstaltungsort:
Halle Münsterland
Albersloher Weg 32

48155 Münster

Weitere Informationen unter: Bauen & Wohnen 2018 in Münster – Heinz von Heiden

Hereinspaziert! – Tag der offenen Tür in Hennigsdorf

HEREINSPAZIERT!

Tag der offenen Tür in Hennigsdorf

Einladung zum Tag der offenen Tür in Hennigsdorf.

Am 16. Februar lädt das Team vom KompetenzCentrum Hennigsdorf bei Berlin zum Tag der offenen Tür ein.

Bauinteressenten sind herzlich willkommen, sich zwischen 13 und 16 Uhr vor Ort über den Hausbau mit Heinz von Heiden zu informieren. Neben einer umfangreichen Ausstellung steht das kompentente Team vor Ort für Beratung und Information zur Verfügung.

Weitere Informationen unter: Hereinspaziert! – Aktuelles – Heinz von Heiden

Haus des Jahres 2018

HvH Leserhaus Silber

 

Heinz von Heiden gewinnt Silbermedaille in der Kategorie „Leserhaus“

Isernhagen, 2. November 2018. Beim Wettbewerb „Haus des Jahres 2018“ hat Heinz von Heiden erstmals die Silbermedaille errungen. In der Kategorie „Leserhaus“ erreichte das Massivhausunternehmen mit seinem Einfamilienhaus im Friesenstil den 2. Platz. Der Hauswettbewerb wurde vom FamilyHome Verlag veranstaltet. Bei der feierlichen Preisverleihung im Stuttgarter Fernsehturm erhielten die Sieger ihre Ehrenurkunden.

Zum ersten Mal kürte der FamilyHome Verlag das „Haus des Jahres 2018“. Neu ist auch das Konzept der Bewertung: Neben den Lesern entschied auch erstmals eine Fachjury über die eingereichten Entwürfe. Aus allen Einsendungen von Hausherstellern nominierte FamilyHome zunächst 60 Häuser, die in den Magazinen des Verlags und online vorgestellt wurden. Die Jury aus Petra Stephan, Architektin und Chefredakteurin von AIT, Achim Hannott, BDF-Geschäftsführer, sowie Maria Seidenkranz und Klaus Vetterle von FamilyHome bewerteten die Entwürfe außerdem.

In sechs Kategorien (Ökologie, Effizienzhaus, Smartes Haus, Familienhaus, Bungalow und Sparhaus) wurden so jeweils die Gold- und Silbersieger ermittelt. In der siebten Kategorie „Leserhaus“ entschied allein das Leserurteil.

Heinz von Heiden bewarb sich beim Architektur-Wettbewerb mit seinem klassischen Einfamilienhaus im nordischen Friesenstil. Mit Erfolg, denn das Haus lag in der Lesergunst ganz weit vorn. Somit steht fest: Das Heinz von Heiden-Haus ist ein Liebling der Leser und kommt beim Bauinteressenten bestens an.

Silbermedaille Heinz von Heiden

Weitere Informationen finden sich unter:

https://www.heinzvonheiden.de/aktuelles/haus-des-jahres-2018-832/

Gelungene Stadtbüro-Eröffnung

Neuer Anlaufpunkt für Bauinteressenten

Nach 13 Jahren hat sich das Heinz von Heiden-Beratungscenter Dresden um einen Standort erweitert.

Zur Eröffnung des neuen Stadtbüros in Pirna kamen am vergangenen Freitag viele Besucher, um den Heinz von Heiden-Bauherrenfachberatern Daniela Zwerg und Mario Scholz alles Gute für den Start zu wünschen.

Weitere Informationen finden sich unter: Gelungene Stadtbüro-Eröffnung – Aktuelles – Heinz von Heiden

150 Bauwillige besuchen die Frühjahrsmesse in Kuppenheim

 

Mix aus Messe, Vorträgen und Rahmenprogramm kommt gut an

Die Bauinteressenten sahen sich in den Ausstellungsräumen in aller Ruhe um.

Rund 150 angehende Häuslebauer ließen sich am vergangenen Sonntag von den hochsommerlichen Temperaturen nicht vom Besuch der Frühjahrsmesse bei Heinz von Heiden in Kuppenheim abbringen. Gelohnt hat es sich allemal, denn das Team rund um die beiden Regionalleiter Dr. Norbert Stache und Andreas Becker hatte ein tolles Programm zusammengestellt.

Von 11 bis 16 Uhr war das KompetenzCentrum in der Fitz-Minhardt-Straße 2 geöffnet. Bauinteressenten konnten durch die große Bemusterungsausstellung gehen, sich in aller Ruhe umsehen und auch mit vielen Vertretern der Partnerunternehmen ins Gespräch kommen. Von der Finanzierung und Versicherung über Sanitär, Treppen und Dach bis hin zu Haustechnik oder smarter Gebäudesteuerung war alles vertreten.

Weiterlesen unter: 150 Bauwillige besuchen die Frühjahrsmesse in Kuppenheim – Aktuelles – Heinz von Heiden

Musterhauseröffnung in Elmshorn

Neuer Heinz von Heiden Bungalow zieht viele interessierte Besucher an

Der neue Bungalow in Elmshorn kann ab sofort besichtigt werden.

Alle Hände voll zu tun hatte das Heinz von Heiden Team in Elmshorn am vergangenen Wochenende anlässlich der Eröffnung des neuen Musterhauses in der Elisabeth-Selbert-Straße 8. Am 14. und am 15. April standen die Bau- und Wohnexperten den interessierten Besuchern bei allen Fragen fachkundig zur Seite. „Wir haben an den beiden Tagen viele Gespräche geführt, denn der Andrang auf unseren schwellenlosen Bungalow war riesengroß“, freut sich Bauherrenfachberater Friedhelm Poort. Gemeinsam mit Silvan Drave hat er sein Büro in den Neubau verlegt, um Bauinteressenten direkt vor Ort beraten zu können. Zusätzlich zum neuen Musterhaus bleibt das Stadtbüro Elmshorn in der Peterstraße 11 ein Anlaufpunkt für Bauwillige.

Weitere Informationen unter: Musterhauseröffnung in Elmshorn – Aktuelles – Heinz von Heiden

Bauen & Wohnen 2018 in Münster

 

BAUEN & WOHNEN 2018 IN MÜNSTER

Datum: 16.03.2018 – 18.03.2018

Uhrzeit: 10:00 – 18:00

Bereits zum 22. Mal findet die Bauen & Wohnen in der Halle Münsterland statt und wieder einmal ist auch Heinz von Heiden dort vor Ort.

Mit rund 25.000 Besuchern jedes Jahr ist die Bauen & Wohnen in Münster die größte regionale Baufachmesse in NRW. An drei Tagen können sich die Besucher auf rund 20.000 qm Ausstellungsfläche rund um die Themen Bauen und Wohnen beraten lassen.

Auch das Heinz von Heiden-Team um Andreas Küpper wird wieder vor Ort sein und Bauinteressenten rund die individuelle System-Architektur sowie die verschiedenen Möglichkeiten der Smart Home-Technologie beraten.

 


Weitere Informationen unter: Bauen & Wohnen 2018 in Münster – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden auf der ABF

Am Heinz von Heiden-Stand sollten die Messebesucher schätzen, wie viele Golfbälle in der Plexiglasbox waren.

Am Heinz von Heiden-Stand sollten die Messebesucher schätzen, wie viele Golfbälle in der Plexiglasbox waren.

Örtlicher Vertrieb informiert Bauinteressenten und verlost Tickets für Hannover 96-Heimspiele

 

Heinz von Heiden war bei der diesjährigen „ABF – Messe für aktive Freizeit“ in Hannover mit von der Partie. Als Mitsponsor des Möbel Hesse Golf Cups 2016 teilte sich der Massivhausbauer einen Stand mit dem Golfverband Niedersachsen-Bremen e.V. „Golf Village“ und weiteren Partnern des regionalen Golfturniers. Gemeinsam hatten die Standpartner sich ein Gewinnspiel für die Messebesucher ausgedacht: Es galt einen Gewinnspiel-Parcours zu absolvieren und die Ergebnisse in die Gewinnspielkarte einzutragen. Bei Heinz von Heiden sollten die Messebesucher schätzen, wieviel Golfbälle in der Plexiglasbox lagen. Es waren 148.

Quelle: Heinz von Heiden auf der ABF – Aktuelles – Heinz von Heiden

Intelligente Technik 

Intelligente Technik für Zuhause? – Aktuelles – Heinz von Heiden

 

 

Wie das funktioniert, ist im Musterhaus Recklinghausen zu erfahren Ein Haus, das mit smarter Technik ausgestattet ist, bietet seinen Besitzern eine Menge Vorteile. Komfort und Sicherheit sind dabei nur zwei Aspekte. „In meiner täglichen Arbeit erlebe ich es immer wieder, dass Bauinteressenten Berührungsängste haben, wenn es um das Thema Smart-Home geht“, berichtet der Bauherrenfachberater Andreas Küpper. „Es ist natürlich nachvollziehbar, denn die Vorstellung das gesamte Haus zu vernetzen und Geräte mit dem Smartphone oder Tablet zu steuern, die man sonst mit einem Knöpfchen an- und ausgeschaltet hat, ist gewöhnungsbedürftig. Dennoch – viele Menschen machen heutzutage nichts Anderes, wenn sie eine Zeitschaltuhr aktivieren und so zum Beispiel ihre Kaffeemaschine vorprogrammieren.“ Andreas Küpper weiß: „Ich kann den Kunden natürlich viel erzählen, besser ist es, das Ganze in der Praxis zu demonstrieren.“ Daher hat er sein Heinz von Heiden-Musterhaus in Recklinghausen von der Firma FP-Systems GmbH mit intelligenter Technik ausstatten lassen. Damit die Besucher der Stadtvilla

Quelle: Intelligente Technik für Zuhause? – Aktuelles – Heinz von Heiden

Nordischer Wohnflair neu interpretiert – Aktuelles – Heinz von Heiden

Neues Heinz von Heiden-Musterhaus in Hamburg wurde eröffnet


Ab sofort steht das neue Musterhaus „Elbmosaik“ Bauinteressenten offen.

Am 4. Juni 2016 wurde im Baugebiet Vogelkamp Neugraben im Hamburger Stadtteil Neugraben-Fischbek das neue Heinz von Heiden-Musterhaus „Elbmosaik“ eröffnet. Zu diesem Anlass waren auch der Architekt Professor Bernhard Hirche und IBA-Projektkoordinatorin Silke Schumacher anwesend, denn beim Musterhaus handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt des von der IBA Hamburg GmbH beauftragten Architekten und Heinz von Heiden.

Quelle: Nordischer Wohnflair neu interpretiert – Aktuelles – Heinz von Heiden