Noch bis zum 15. April 2019 abstimmen

NOCH BIS ZUM 15. APRIL 2019 ABSTIMMEN

Unser Haus des Jahres 2019: Arcus 140 Bauratgeber Deutschland sucht das Haus des Jahres 2019 und unser Arcus 140 ist nominiert.

Wer sich selbst ein Bild von der Stadtvilla machen möchte, kann sie gerne in Augenschein nehmen. Im Lohfelden bei Kassel steht das schmucke Haus allen Interessierten als Musterhaus offen.

Weitere Informationen finden sich unter: Noch bis zum 15. April 2019 abstimmen – Aktuelles – Heinz von Heiden

Die Wahl zum „Haus des Jahres 2019“

 

„DIE WAHL ZUM „HAUS DES JAHRES 2019“

Machen Sie mit  und stimmen Sie für unsere Stadtvilla Arcus140 ab!

Bauratgeber Deutschland führt seit dem 1. Dezember 2018 wieder die beliebte Wahl zum „Haus des Jahres“ durch. Wir freuen uns sehr, dass die schicke Stadtvilla Arcus 140 in diesem Jahr nominiert wurde. Auf zwei Vollgeschossen und rund 150 m² bietet das Haus vom Typ Arcus auch Familien mit Kindern Platz.

 

Jetzt abstimmen und gewinnen

 

Bauratgeber Deutschland ist eine der beliebtesten Adressen im Web zum Thema Hausbau und eine wahre Fundgrube für alle Hausbauinteressierten, für alle, die auf der Suche nach ihrem Traumhaus und einem passenden Anbieter sind.Um zukünftigen Bauherren die Entscheidung für einen Hausbauanbieter oder ein bestimmtes Haus zu erleichtern, wird jährlich die Wahl zum „Haus des Jahres“ durchgeführt – dieses Jahr schon zum fünften Mal! Dabei findet die Wahl bis zum 15. April 2019 in den drei Kategorien Massivhaus, Fertighaus und Energiesparhaus statt.

Direkt zur Abstimmung!
Weitere Informationen finden sich unter:  Die Wahl zum „Haus des Jahres 2019“ – Aktuelles – Heinz von Heiden

Wettbewerb „Die Häuser des Jahres 2014“ – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

WETTBEWERB „DIE HÄUSER DES JAHRES 2014“

VILLA EICHE BELEGT IN DER KATEGORIE „JURY-HAUS“ DEN ZWEITEN PLATZ

Beim Wettbewerb „Haus des Jahres 2014“, der in den vergangenen Monaten über das Portal http://www.bauratgeber-deutschland.de lief, hat das Heinz von Heiden-Bauhaus „Villa Eiche“ einen großartigen zweiten Platz belegt. In der Kategorie „Jury-Haus“ traten insgesamt 25 Hausbauunternehmen an.

Die Villa Eiche, benannt nach dem gleichnamigen Berliner Ortsteil, ist ein Musterhaus des Massivhausherstellers Heinz von Heiden. Das Haus für den designorientierten Bauherrn überzeugt mit moderner Architektur im Bauhaus-Stil und zeitgemäßer Gestaltung. Insgesamt 5 Zimmer, Küche, 2 Bäder, Gäste-WC, Diele, Ankleide, 2 Balkone und Hauswirtschaftsraum finden auf 261 qm ausreichend Platz.

via Wettbewerb „Die Häuser des Jahres 2014“ – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.