Hausbau Design Award 2015 – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

HAUSBAU DESIGN AWARD 2015

HEINZ VON HEIDEN IN FÜNF KATEGORIEN NOMINIERT

Noch bis zum 31. Juli 2015 können User der Plattform hausbau-portal.net bei der Wahl des Hausbau Design Awards 2015 für das schönste Haus abstimmen. Auch Heinz von Heiden hat fünf Häuser ins Rennen geschickt und ist in den Kategorien Bungalows, Modern, Landhäuser, Plusenergiehäuser und Premiumhäuser nominiert. Ausgezeichnet werden die jeweils drei ersten Plätze einer Kategorie.

Zur Auswahl stehen in der Kategorie Bungalows der  sonnendurchflutete Bungalow Oranienburg, in der Kategorie Modern die preisgekrönte Villa Falkensee, in der Kategorie Landhäuser der Wohntraum eines Friesenhauses, in der Kategorie Plusenergiehäuser das energieeffiziente Aktiv-Energiehaus sowie in der Kategorie Premiumhäuser die Bauhaus-Villa Eiche.

via Hausbau Design Award 2015 – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

Leserwahl zum „Haus des Jahres 2014“ – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

LESERWAHL ZUM „HAUS DES JAHRES 2014“

VILLA FALKENSEE WIRD „MASSIVHAUS DES JAHRES 2014“

Bei der Leserhauswahl, veranstaltet von hausbau-portal.net, hat die Villa Falkensee des Massivhausherstellers Heinz von Heiden den 1. Platz in der Kategorie „Massivhaus des Jahres 2014“ belegt. 30 Prozent der mehr als 10.000 Stimmen konnte die klassizistische Villa bei den Usern des Internetportals auf sich vereinen. Insgesamt standen 18 verschiedene Häuser von 16 Massiv-, Fertig- und Holzhaus-Herstellern zur Auswahl.

via Leserwahl zum „Haus des Jahres 2014“ – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

Heinz von Heiden für das „Haus des Jahres 2014“ nominiert – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

HEINZ VON HEIDEN FÜR DAS „HAUS DES JAHRES 2014“ NOMINIERT

JETZT AUF HAUSBAU-PORTAL.NET ABSTIMMEN UND IPAD AIR GEWINNEN

Die Villa Falkensee von Heinz von Heiden – ein klassizistisches Traumhaus.

Noch bis Ende des Jahres, und zwar bis zum 31. Dezember 2014, können die User der Webseite http://www.hausbau-portal.net sich an der Wahl zum „Haus des Jahres 2014“ beteiligen. Zur Auswahl stehen die jeweiligen Gewinner des Hausbau Design Awards aus den Kategorien, Modern, Klassisch, Landhäuser, Plusenergie Häuser, Premium Häuser und Bungalows. Als Zweitplatzierter in der Kategorie „Premium Häuser“ geht Heinz von Heiden mit der klassizistischen Villa Falkensee an den Start und hofft natürlich auf möglichst viele Stimmen im Rennen um den Titel „Haus des Jahres 2014“. Jetzt hier abstimmen und gewinnen.

via Heinz von Heiden für das „Haus des Jahres 2014“ nominiert – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.