Neues von unserer 48.000sten Baufamilie

Beim Spatenstich am Grundstück: Die 48.000sten Bauherren Katharina und Alexander Bool (Mitte) mit Bauleiter Christian Gürster (links), Bauherrenfachberaterin Sandra Eichhorn (2.v.r.) und Oliver Kohlhepp, Erdbau-Firma Kohlhepp Bau.

Beim Spatenstich am Grundstück: Die 48.000sten Bauherren Katharina und Alexander Bool (Mitte) mit Bauleiter Christian Gürster (links), Bauherrenfachberaterin Sandra Eichhorn (2.v.r.) und Oliver Kohlhepp, Erdbau-Firma Kohlhepp Bau.

Familie Bool erfüllt sich ihren Haustraum mit Heinz von Heiden

Unsere Bauherren Katharina und Alexander Bool aus dem bayerischen Gochsheim erfüllen sich ihren Haustraum mit Heinz von Heiden – und sind die 48.000sten Bauherren. Die Kunden von Bauherrenfachberaterin Sandra Eichhorn haben sich für ein klassisches Einfamilienhaus entschieden, ein Alto 741. Das Massivhaus mit Satteldach verfügt über rund 170 qm Wohnfläche auf 1,5 Geschosse verteilt.

Im Dezember 2018 war bereits Spatenstich, nun nimmt das Haus langsam Gestalt an.

Quelle: Neues von unserer 48.000sten Baufamilie – Aktuelles – Heinz von Heiden

Jubiläumsbaufamilie kommt aus Bayern

Heinz von Heiden-Bauherrenfachberaterin Sandra Eichhorn (re.) überraschte ihre Kunden Alexander und Katharina Bool mit einem Blumenstrauß.

Heinz von Heiden-Bauherrenfachberaterin Sandra Eichhorn (re.) überraschte ihre Kunden Alexander und Katharina Bool mit einem Blumenstrauß.

JUBILÄUMSBAUFAMILIE KOMMT AUS BAYERN

Familie Bool erfüllt sich ihren Haustraum mit Heinz von Heiden

Und wieder ein Grund zum Feiern: Heinz von Heiden kann seine 48.000ste Baufamilie begrüßen. Unsere Bauherren Katharina und Alexander Bool aus dem bayerischen Gochsheim erfüllen sich ihren Haustraum mit Heinz von Heiden.

Die Kunden von Bauherrenfachberaterin Sandra Eichhorn haben sich für ein klassisches Einfamilienhaus entschieden, ein Alto 741. Das Massivhaus mit Satteldach verfügt über rund 170 qm Wohnfläche auf 1,5 Geschosse verteilt.

Weitere Informationen finden sich unter: Jubiläumsbaufamilie kommt aus Bayern – Aktuelles – Heinz von Heiden

Was Bauherren wissen sollten

Heinz von Heidens neue Erklärvideos klären alle Fragen zum Thema Hausbau

Isernhagen, 12.11.2015 – Bauinteressenten können sich auf dem YouTube-Kanal von Heinz von Heiden ab sofort per Video über das Thema Hausbau informieren. In drei leicht verständlichen Teilen, erfahren künftige Bauherren in den neuen Erklärvideos des Massivhausbauers alles, was sie wissen möchten.

 

Hausbau richtig vorbereiten - Die wichtigsten Schritte zum Traumhaus

Am Beispiel der Familie Neumann wird der Zuschauer mit auf die Reise genommen. Vom Haustraum über die Planung und Finanzierung bis hin zum Bau und der anschließenden Hausübergabe bleiben keine Fragen offen.

Im ersten Video geht es vor allem um den Schritt von der Theorie in die Praxis. Der Hausbauwunsch besteht, doch wo und wie fängt ein Bauinteressent am besten an? Der knapp zweiminütige Film gibt Aufschluss darüber.

Was alles vor Start der Arbeiten auf der Baustelle zu organisieren und zu planen ist, erfahren die Zuschauer im zweiten Teil. Die fiktive Familie Neumann steht auch hier stellvertretend für alle Heinz von Heiden-Bauherren. Gezeigt werden beispielsweise Abläufe wie die finalen Abstimmungen mit den Architekten und Projektplanern, die Planung der Elektro-, Heizungs- und Sanitärinstallationen oder die Ausstattungsauswahl in den KompetenzCentren.

Im letzten Part der Trilogie geht es schließlich um die Bauphase. Die Neumanns lernen den Bauleiter kennen, verfolgen gemeinsam mit ihm die Rohbau-Gewerke, feiern Richtfest und, und, und. Als alles zur vollsten Zufriedenheit umgesetzt wurde, erhält Familie Neumann von ihrem Bauleiter endlich den langersehnten Haustürschlüssel für ihr Traumhaus.

Reinschauen lohnt sich:

https://www.youtube.com/user/HvonHeiden