Herbstfest im Musterhaus Recklinghausen – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

HERBSTFEST IM MUSTERHAUS RECKLINGHAUSEN

Ingo Anderbrügge (li.) und Andreas Küpper (re.) überreichten David Annakna während des Herbstfestes einen Gutschein für das Basiscamp der Fußballschule.

HEINZ VON HEIDEN-VERTRIEBSPARTNER ANDREAS KÜPPER VERANSTALTETE EIN BUNTES FEST FÜR DIE GANZE FAMILIE

Am letzten Wochenende im September fand im Musterhaus Recklinghausen ein buntes Herbstfest statt. Heinz von Heiden-Vertriebspartner Andreas Küpper bot seinen Gästen neben umfassenden Informationen rund um den Hausbau auch interessante Vorträge zu Themen wie Finanzierung oder Haustechnik.
Darüber hinaus war sowohl für das leibliche Wohl wie auch für gute Unterhaltung gesorgt.

Als einer der Hauptsponsoren der Fußballfabrik von Ingo Anderbrügge hatte Andreas Küpper auch den Fußballfans einiges zu bieten. So war Ingo Anderbrügge persönlich bei dem Herbstfest zu Gast und betreute das Torwandschießen. Zu gewinnen gab es selbstverständlich auch etwas: stündlich wurden unter den Teilnehmern des Torwandschießens Gutschein für das Basiscamp der Fußballschule verlost.

via Herbstfest im Musterhaus Recklinghausen – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

 

Vielfältiges Vortrags- und Rahmenprogramm bei Heinz von Heiden – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

VIELFÄLTIGES VORTRAGS- UND RAHMENPROGRAMM BEI HEINZ VON HEIDEN

IM MUSTERHAUS RECKLINGHAUSEN WIRD EIN GROSSES HERBSTFEST GEFEIERT

Am nächsten Wochenende feiert Heinz von Heiden ein buntes Herbstfest im Musterhaus Recklinghausen, Mulvanyring 111 in 45659 Recklinghausen. Neben Fachvorträgen rund um das Thema „Hausbau“ wird den Besuchern am 27. und am 28. September 2014, jeweils von 11 bis 17 Uhr ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein geboten.

Information und Unterhaltung verspricht das Herbstfest im Musterhaus Recklinghausen.

 

Das Herbstfest findet in der schmucken Heinz von Heiden-Stadtvilla statt, die den Gästen an beiden Tagen selbstverständlich für einen ausgiebigen Besuch offen steht. Bauinteressierte sind eingeladen, sich in aller Ruhe im Haus umzusehen. Der Hausherr, Bauherrenfachberater Andreas Küpper, und sein Team stehen dabei mit Rat und Tat zur Seite – Fragen werden gerne in einem persönlichen Gespräch beantwortet. Wer es etwas genauer wissen möchte, der sollte sich die spannenden Fachvorträge anhören.

Diese finden stündlich statt. Geplant sind am Samstag und am Sonntag folgende Themen: von 12 bis 13 Uhr stellt sich Massivhaushersteller Heinz von Heiden vor, es wird ein kurzer Überblick über das Unternehmen im Allgemeinen geboten. Anschließend, von 13 bis 14 Uhr, folgt der Vortrag „Clever finanzieren – wichtige Tipps für die richtige Finanzierung“ von Immobilienfinanzierer Hüttig&Rompf. Zu den Vorteilen von Gasbrennwerthermen oder Wärmepumpen informiert von 14 bis 15 Uhr die Firma Wolf Heiztechnik. Daran schließt sich von 15 bis 16 Uhr eine Information zum Thema „Kontrollierte Lüftungsanlagen in Neubauten – Sinn und Zweck?“ an.

via Vielfältiges Vortrags- und Rahmenprogramm bei Heinz von Heiden – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

Leuchtender Auftritt in Recklinghausen – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

LEUCHTENDER AUFTRITT IN RECKLINGHAUSEN

HEINZ VON HEIDEN VERTRIEB WIRBT AUF CITY LIGHT-POSTER VOR DEM TECHNISCHEN RATHAUS

Seit Kurzem sorgt der örtliche Heinz von Heiden-Vertrieb Recklinghausen mit einem großen City-Light-Poster direkt vor dem technischen Rathaus der Stadt für Aufsehen. Das hell leuchtende Motiv ziert neben dem Vertrauenssiegel, das auf die mittlerweile 43.000 gebauten Häuser hinweist, auch ein großer QR-Code. Wer diesen mit seinem Smartphone einscannt, landet direkt auf der Webseite des Bauherrenfachberaters Andreas Küpper

via Leuchtender Auftritt in Recklinghausen – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.