Sozial und engagiert – Aktuelles – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden fördert Sportvereine, Events und soziale Projekte aus Überzeugung


Beim Tus Vernich fand 2015 der erste Heinz von Heiden-Cup – gesponsert von Regionalleiterin Gisela Prior – statt. Mit dabei: Teddy Heinz.

Abseits des Engagements beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 engagiert sich der Massivhaushersteller Heinz von Heiden seit Jahrzehnten bundesweit im Sportbereich. Dieses Engagement ist ein wichtiger Teil der Firmenphilosophie und fokussiert sich vor allem auf die Kinder- und Jugendarbeit. In allen Regionen Deutschlands fördern die Vertriebspartner Vereine, einzelne Sportler oder auch Sportveranstaltungen.

Den Erfolg teilen

„Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt“ – getreu dem Motto Albert Schweitzers legt die Gesellschafterfamilie Mensching seit jeher großen Wert darauf, auch andere am Erfolg teilhaben zu lassen. Dabei konzentriert man sich vor allem auf die Förderung des Sports. Sport verbindet, Sport motiviert, Sport fördert und fordert den Einzelnen ebenso wie das Team, Sport hält gesund.

Quelle: Sozial und engagiert – Aktuelles – Heinz von Heiden

Fußballturnier beim Tus Vernich – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

FUSSBALLTURNIER BEIM TUS VERNICH

HEINZ VON HEIDEN-CUP WURDE EIN VOLLER ERFOLG

Am 15. August 2015 wurde der erste Heinz von Heiden-Cup beim Tus Vernich ausgetragen, und das Fußballturnier war ein voller Erfolg. Das Wetter war bestens für die Austragung eines solchen Turniers geeignet und so konnten die Zuschauer sich über tolle Spiele und viele Tore freuen. Unsere Heinz von Heiden-Regionalleiterin Gisela Prior unterstützte den Verein nach Kräften. Besonders beliebt bei den Kindern war das Glücksrad, denn es gab den Teddy Heinz und vieles mehr zu gewinnen. „Riesen Dank an Frau Prior und Heinz von Heiden für die Unterstützung bei unserem >>ersten aber bestimmt nicht letzten<< Turnier“, schreibt Markus Esser auf der Vereins-Homepage.

 

via Fußballturnier beim Tus Vernich – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.